Streichglück Bruschetta

Das ist nicht nur ein Brotaufstrich, das ist italienische Lebensqualität auf einen Streich. ‘La dolce vita’ geht jetzt Hand in Hand mit ‘La vita vegana’! Mit Tomaten, Zwiebeln und Kräutern in frisch-cremigem Streichglück startest du jeden Morgen mit einem Kurzurlaub in Bella Italia. Und wer jetzt noch behauptet, dass vegane Alternativen Genussverzicht bedeuten, der sollte sich und seinem Frühstück dringend mal einen Urlaub gönnen.

Vegan
Aus deutschen Süßlupinensamen
Von Natur aus laktosefrei
Von Natur aus sojafrei
Ohne Gentechnik
Ohne künstliche Farbstoffe
Ohne künstliche Geschmacksverstärker
Ø Nährwerte pro 100 g
Brennwert
1208 kJ / 292 kcal
Fett
26 g
– davon gesättigte Fettsäuren
24 g
Kohlenhydrate
7,8 g
– davon Zucker
1,9 g
Ballaststoffe
< 0,5 g
Eiweiß
5,7 g
Salz
0,95 g

Lupinenzubereitung 30% (Wasser, Lupineneiweiß (5,7%)), Wasser, Kokosfett, Maltodextrin, Gewürzzubereitung (4%; Wasser, Tomatengranulat, Salz, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter), Glukose, Salz, Zitrusfaser, Säuerungsmittel: Milchsäure (vegan); vegane Milchsäurekulturen (S. thermophilus).

Kann Spuren von Gluten enthalten.

Gut zu wissen: Veränderungen unserer Rezepturen können unter Umständen eine andere Zusammensetzung der Zutaten/Nährwerte bedingen. Wir übernehmen deshalb keine Gewähr für die hierzu auf dieser Seite angegebenen Produktinformationen. Maßgeblich sind die auf der jeweiligen Produktverpackung angegebenen Informationen.

Inhalt gut,
alles gut

Lupinenzubereitung
Wir bauen das Milcheiweiß mit einem patentierten Verfahren nach, indem wir das Lupineneiweiß aus den Süßlupinensamen extrahieren.
Wasser
Als Alternative zur Milch haben wir uns bei der Milch als Vorbild bedient: Diese besteht zu ca. 87 % aus Wasser, und so weisen auch unsere Produkte einen entsprechenden Wassergehalt auf.
Kokosfett
Wir verwenden ungehärtetes Kokosfett aus nachhaltiger Quelle, um dem tierischen Original in Geschmack, Mundgefühl und Konsistenz möglichst nahezukommen. Das Kokosfett liefert die dafür nötige Struktur und das angenehm cremige Mundgefühl.
Maltodextrin
Unser Maltodextrin wird aus Mais gewonnen und dient der Cremigkeit in unseren Produkten. Im Geschmack ist es neutral und nicht zu süß. Maltodextrin fällt in die Gruppe der Kohlenhydrate.
Gewürzzubereitung
Die Zusammenstellung der Gewürze nach italienischer Art macht dieses Streichglück so unwiderstehlich.
Glukose
Glukose ist ein Einfachzucker und dient den Milchsäurekulturen bei der Fermentation als Nahrung. Sie wird umgewandelt in Milchsäure, die unserem Produkt eine fein säuerliche Note gibt. Und keine Sorge: Trotz der Milchsäure ist das Eis natürlich vegan.
Salz
Eine Prise Salz unterstützt das natürliche Aroma.
Zitrusfaser
Die Zitrusfaser ist die dicke weiße Schicht zwischen Fruchtfleisch und Schale der Zitrone. Sie ist ein natürlicher Ballaststoff, bindet deshalb hervorragend Wasser und verleiht dem Streichglück eine sehr cremige Konsistenz.
Säuerungsmittel: Milchsäure (vegan)
Milchsäure unterstützt den fein säuerlichen Geschmack unseres Streichglücks und macht das Produkt auf natürliche Art und Weise länger haltbar.
Vegane Milchsäurekulturen (S. thermophilus)
Das rein pflanzliche Streichglück wird nach klassischem Herstellungsverfahren zubereitet, indem die Masse von veganen Milchsäurekulturen natürlich fermentiert wird. Schmeckt zum Glück viel besser, als es klingt!

Unser Streichglück findest du lokal bei

Und online bei