Lughurt Buddha Bowl

20 - 40 Min. einfach 2 Personen

Zutaten

200 g
MADE WITH LUVE
LUGHURT NATUR
8-10EL gekochte Hirse, Bulgur oder Quinoa

[150-

200g]

grüner Spargel
1 kleine Avocado
1 Handvoll frischer Babyspinat
4 Radieschen (in dünne Scheiben geschnitten)
  frische Sprossen nach Bedarf
1/2TL gelbe Curry-Paste (mittelscharf)
3EL Olivenöl
1/2 Zwiebel
1 Limette
  etw. Meersalz und Pfeffer

So geht's:

  1. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, in 1 EL Olivenöl glasig andünsten und beiseite stellen.
  2. Die Spargelstangen halbieren, die untere Hälfte in kleine Stücke schneiden, im restlichen Öl rundherum anbraten und bei geschlossener Pfanne ca. 8 min. schmoren lassen.
  3. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Avocado entkernen, schälen, in Scheiben schneiden und mit etwas Limettensaft beträufeln.
  4. In der Zwischenzeit den Lughurt mit der Curry-Paste glatt rühren.
  5. Vorbereitete Hirse, Bulgur oder Quinoa auf 2 Schalen aufteilen. Die kleinen Spargelstücke unterrühren. Das übrige Gemüse auf dem Getreide verteilen, ggf. würzen, je ½ Limette und den Curry-Lughurt dazu servieren.

Guten Appetit!