Suche
Suche

Aprikosen-Bienchen

20-40 Min. Raffiniert 12 Stück

So Geht’s:

  • 1
    Das Streichglück mit dem Drink verrühren (quarkähnlich/nicht zu flüssig) und nach Bedarf mit Vanillezucker süßen.
  • 2
    Die Aprikosen gut abtropfen lassen und aus dem Blätterteig ca. 12 „Waben“ ausstechen. Auf jede Wabe je 1 TL Vanillecreme geben, den „Rand“ mit etw. Drink bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 10-12 Min. backen. Die Vanillecreme geht hierbei ein wenig auf und sinkt beim Abkühlen wieder etwas ein! Mit Puderzucker bestäuben, die Aprikosen trockentupfen und je eine Hälfte auf die abgekühlten Cremeteilchen geben.
  • 3
    Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, mithilfe des Zahnstochers die „Bienchen“ verzieren und die Mandelblättchen als Flügelchen einsetzen. *

* Tipp: vorher Aprikosen einritzen

Guten Appetit!

Zutaten

Streichglück Natur
150 g

MADE WITH LUVE

Streichglück Natur

Drink Vanille
ca. 2 EL

MADE WITH LUVE

Drink Vanille

1 TL
Vanillezucker
1
kleines Stück Zartbitter-Kuvertüre
1
Zahnstocher
Mandelblättchen für die „Flügel“
1 TL
Puderzucker

Weitere Rezepte in „Gebäck“

Suche