Suche
Suche

Erdbeer-Grieß-Kuchen

40+ Min. Einfach

So Geht’s:

  • 1
    Den Grieß mit Mehl, Backpulver und 1 Packung Vanillezucker vermischen.
  • 2
    Das zimmerwarme Streichglück und den Zucker mit dem elektrischen Handmixer aufschlagen. Alles zusammen mit der geschmolzenen Margarine vermengen und 15 min. quellen lassen.
  • 3
    Die Grießmasse anschließend mit dem Handmixer nochmals aufrühren, in eine eingefettete, bemehlte Backform (26 cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei ca. 150 Grad ungefähr 45 min. backen.
  • 4
    Noch warm mit Sirup beträufeln und auskühlen lassen. Die Hälfte der Erdbeeren mit 1 Päckchen Vanillezucker pürieren. Die andere Hälfte vierteln und kurz vor dem Servieren, zusammen mit der Erdbeersoße, auf dem Kuchen verteilen.

Guten Appetit!

Zutaten

Streichglück Natur
500 g

MADE WITH LUVE

Streichglück Natur

500 g
Erdbeeren
400 g
Weichweizengrieß
350 g
Zucker
250 g
vegane Margarine
10 g
Backpulver
2
Päckchen Vanillezucker
4-5 EL
Holunderblütensirup

Weitere Rezepte in „Gebäck“

Suche