Suche
Suche

Jackfruit-Auflauf

40+ Min. Raffiniert 4–6 Personen

So Geht’s:

  • 1
    Die Jackfruitstücke in gewünschter Marinade ca. 15 Min einlegen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln und die Karotten schälen und ca. 20 Min weich kochen lassen, anschließend Wasser abgießen, 4 EL Olivenöl hinzugeben, stampfen oder pürieren. Streichglück unterrühren, evtl. Drink dazugeben und mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen.
  • 2
    Während der Kochzeit die in Scheiben geschnittenen Pilze in 1 EL Olivenöl bei hoher Hitze anbraten*, das Streichglück unterheben und beiseite stellen. Nun die marinierten Jackfruitstücke mit Olivenöl bei hoher Hitze kurz anbraten und 3-4 Min. garen lassen. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln ebenfalls andünsten.
  • 3
    Kartoffel-Karotten-Stampf in eine geeignete, gefettete Auflaufform füllen, mit Champignon-Creme und Jackfruit schichten und mit Zwiebelringen belegen. Bei ca. 175 Grad, 15-20 Min. im vorgeheizten Ofen erwärmen.

* Es sollte sich nicht zu viel Flüssigkeit bilden, ansonsten abgießen.

Guten Appetit!

Zutaten

Streichglück Natur
150 g

MADE WITH LUVE

Streichglück Natur

Streichglück Bruschetta
150 g

MADE WITH LUVE

Streichglück Bruschetta

ca. 220 g
Jackfruitstücke aus Packung oder Dose
pflanzliche Marinade oder Öl+Gewürze nach gewünschtem Geschmack (z.B. Barbecue)
1 kg
weichkochende Kartoffeln
350-400 g
Karotten
je 1
rote und weiße Zwiebel
200-300 g
Champignons
6 EL
Olivenöl
Pfeffer und Salz
gemahlene Muskatnuss

Weitere Rezepte in „Pasta“

Suche