Suche
Suche

Kirschtorte

40+ Min. Raffiniert 12 Stück

So Geht’s:

  • 1
    Kirschen gut abtropfen lassen. Die Pflanzenmargarine schmelzen, mit den zerbröselten Keksen vermischen, in eine kleine Springform (20 cm) geben und fest andrücken. 150 g Kirschen auf dem Boden verteilen.
  • 2
    Streichglück (in Zimmertemperatur) mit dem Lughurt und dem Zucker vermengen.
  • 3
    Agar-Agar mit 150 ml Wasser (oder nach Packungsanweisung) aufkochen, 1 Min. köcheln lassen, etwas abkühlen lassen und die Aufstrich-Creme-Masse nach und nach zugeben. In eine Schüssel füllen und erst jetzt 2 EL Schokoraspel vorsichtig unterrühren damit sie nicht schmelzen – dann in die Kuchenform füllen. Im Kühlschrank, am besten über Nacht, fest werden lassen.
  • 4
    Vor dem Servieren restliche abgetropfte Kirschen auf der Torte verteilen und den Rand mit Schokoraspeln dekorieren. Die pflanzliche Schokocreme im Wasserbad schmelzen, anschließend über die Torte gießen.

Guten Appetit!

Zutaten

Streichglück Natur
3x 150 g

MADE WITH LUVE

Streichglück Natur

Lughurt Stracciatella
400 g

MADE WITH LUVE

Lughurt Stracciatella

75 g
pflanzliche Schokocreme
50 g
Zucker
6 g
Agar-Agar
120 g
pflanzliche Kekse (hier Spekulatius)
60 g
reine Pflanzenmargarine
4 EL
pflanzliche Schokoraspel
ca. 350 g
Süßkirschen aus dem Glas

Weitere Rezepte in „Gebäck“

Suche