Mango-Creme-Cake

40+ Min.
Normal
12 Personen
Schritt für Schritt
  • Die Kakaokekse teilen und die Cremefüllung in eine Schüssel geben. Die Pflanzenmargarine schmelzen, mit den zerbröselten Keksen und den Kokosflocken mischen, in eine kleine Springform (20 cm) geben und fest andrücken.
  • Das Streichglück mit der Kekscremefüllung und dem Lughurt verrühren, mit Zitronensaft und Puderzucker vermengen.
  • Das Geliermittel nach Packungsanweisung aufkochen etwas abkühlen lassen, die Aufstrich-Creme-Masse nach und nach zugeben, glatt rühren und anschließend in die Form geben.
  • Für den Tortenguss den Mehrfruchtsaft mit dem Geliermittel nach Dosierungsanleitung aufkochen, unter Rühren leicht köcheln, etwas abkühlen lassen und vorsichtig auf die Creme-Masse geben.
  • Im Kühlschrank, am besten über Nacht, fest werden lassen. Vor dem Servieren mit Kokosflocken bestreuen.

Guten Appetit!

Zutaten

30 g
Puderzucker
1 Spr
Zitronensaft
1 Pkg
pflanzliches Geliermittel nach Packungsanleitung
60 g
reine Pflanzenmargarine
170 g
rein pflanzliche Kakaokekse mit Cremefüllung
2 TL
Kokosflocken und etwas zum Verzieren
220 ml
Mehrfruchtsaft für den Guss