Aprikosen-Bienchen

20 - 40 Min. raffiniert 12 Personen

Zutaten

Für 12 Personen

150 g
MADE WITH LUVE
STREICHGLÜCK NATUR
ca. 2 EL
MADE WITH LUVE
DRINK VANILLE
1 TL Vanillezucker
1 kleines Stück Zartbitter-Kuvertüre
1 Zahnstocher
  Mandelblättchen für die „Flügel“
1 TL Puderzucker

So geht's:

  1. Das Streichglück mit dem Drink verrühren (quarkähnlich/nicht zu flüssig) und nach Bedarf mit Vanillezucker süßen.
  2. Die Aprikosen gut abtropfen lassen und aus dem Blätterteig ca. 12 „Waben“ ausstechen. Auf jede Wabe je 1 TL Vanillecreme geben, den „Rand“ mit etw. Drink bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 10-12 Min. backen. Die Vanillecreme geht hierbei ein wenig auf und sinkt beim Abkühlen wieder etwas ein! Mit Puderzucker bestäuben, die Aprikosen trockentupfen und je eine Hälfte auf die abgekühlten Cremeteilchen geben.
  3. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, mithilfe des Zahnstochers die „Bienchen“ verzieren und die Mandelblättchen als Flügelchen einsetzen. *

* Tipp: vorher Aprikosen einritzen

Guten Appetit!