Auberginen-Burger

40+ Min. einfach 4 Personen

Zutaten

Für 4 Personen

4-5 TL
MADE WITH LUVE
STREICHGLÜCK KRÄUTER
4 Burger Buns
1 reife Avocado
1 große Aubergine
1 rote Zwiebel
½ TL Chili-Flocken
  frischer Salat, z.B. Rucola
1 kleines Glas eingelegte/getrocknete Tomaten
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer

So geht's:

  1. Die Aubergine in 4 fingerdicke Scheiben schneiden, rautenförmig einritzen, beidseitig mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 Min. auf dem Grillrost garen, dabei 1x wenden. In der Zwischenzeit das Fruchtfleisch aus der Avocado lösen, mit der Gabel gut zerdrücken, mit dem Streichglück vermengen und vorsichtig mit Chiliflocken würzen.
  2. Die Burger Buns ggf. etwas erwärmen, bzw. an den Schnittflächen antoasten/rösten, mit pflanzlicher Salatmayonnaise bestreichen und mit Salat, den gegrillten Auberginenscheiben, einigen Tomaten und Zwiebelringen belegen.
  3. Mit der Avocado-Creme toppen und genießen.

Guten Appetit!